Darths & Droids

ARCHIV     FORUM     PERSONEN     RSS     FAQ

<     Episode 82: Ein spektakulärer Plan     >

Episode 82: Ein spektakulärer Plan

<<BEGINN     <ZURÜCK     WEITER>     NEUESTER (ENGLISCH)>>

Dieser Comic wurde am 1. April 2008 veröffentlicht. In der großen Tradition des Blödsinns überall - und insbesondere im Internet, haben wir ursprüngliche eine alternative Version dieses Comics veröffentlicht. (Mann kann diese Version sehen und mit der richtigen vergleichen, indem man mit der Maus über das Bild fährt.) Hier sind die Anmerkungen, die ursprünglich unter dem Text standen:

Wir bedauern euch mitteilen zu müssen, dass wir eine Unterlassungsaufforderung zu unserer Arbeit an Darths & Droids erhalten haben. Aus Anlass dieses Schriftverkehrs und nach reiflicher Überlegung, werden wir in Zukunft von der Verwendung von Bildschirmfotos aus den Filmen absehen.

Allerdings haben wir immer noch Skripte und Ideen für die Handlung, also werden wir den Comic nicht aufgeben. Wir werden mit einer kleinen Änderung weitermachen: Alle Bilder im Comic werden von uns selbst kreiert werden.

Natürlich würden wir die Szenen aus den Filmen gerne so originalgetreu wie möglich wiedergeben, aber natürlich sind unsere Zeit und unser Budget begrenzt. Wir werden tun was wir können. Hoffentlich ist diese Änderung auf Dauer nicht zu ungewohnt.

Wir danken euch in Erwartung eurer fortwährenden Unterstützung.

Natürlich war das ein komplett erfundener Aprilscherz. Wir haben keinen derartigen Brief erhalten, und wir werden auch weiterhin Bilder aus den Filmen verwenden. Im Gegenteil ist George Lucas in der Fangemeinde dafür bekannt, dass er Fan-Arbeiten aus dem Krieg der Sterne-Universum sehr positiv gegenübersteht. Wir wissen nicht, ob er oder irgendjemand bei Lucasfilm von Darths & Droids weiß, aber wir würden wetten, dass sie darüber lachen und uns weitermachen lassen würden, wenn sie es wüssten.

Wir hatten die Idee zu diesem Scherz schon vor längerer Zeit und haben ihn lange aufgeschoben. Wir hatten Angst, dass einige unserer Leser es nicht als Scherz erkennen würden, und wütend genug sein könnten, um an Lucasfilm zu schreiben, oder sie anderweitig zu kontaktieren. Dies hätte eventuell einige Anwälte auf unsere bisher unbemerkte Arbeit aufmerksam machen und schließlich zu einem wirklichen Unterlassungsschreiben führen können.

Am Ende haben wir entschieden, dass:

  1. es unwahrscheinlich ist, dass jemand diesen Aprilscherz glauben und sich dann wirklich die Mühe machen könnte an Lucasfilm zu schreiben - besonders innerhalb der 48 Stunden bis zum nächsten Comic.
  2. selbst wenn das jemand tun würde, Lucasfilm auch kein Problem mit uns hätte.
  3. selbst wenn sie ein Problem hätten, wir trotzdem weitermachen könnten, weil es sich eindeutig um eine Parodie handelt und unsere Seite in den Vereinigten Staaten gehostet wird.
  4. selbst wenn man uns verklagen würde, wir uns mit einem Knall verabschieden könnten: „Hey, wir sind von Lucasfilm dicht gemacht worden! Cool!“
Alles in allem war es ein spektakulär schlechter Plan - aber zumindest war er spektakulär!

Deutsche Übersetzung: Holger Fassel, Johannes Trimmel, Martin Hoffmann


Darths & Droids | Irregular Webcomic! | Planet of Hats | mezzacotta | Square Root of Minus Garfield | Lightning Made of Owls | Comments on a Postcard | Awkward Fumbles
Last updated: Friday, 02 May, 2008; 22:16:52 PDT.
Copyright © 2007-2014, The Comic Irregulars. irregulars@darthsanddroids.net